Ian Wilkinson Band

Die Band
Nach 30 Jahren haben sich die Jungs, die früher schon mal in verschiedenen Projekten zusammengearbeitet hatten, wieder getroffen und beschlossen, gemeinsam Musik zu machen. Aus verschiedenen Einflüssen sind gute, erwachsene Songs entstanden, die auf der Bühne präsentiert, das Publikum fesseln und gut unterhalten.

 

 

 

 

 

 

Ian: Schlagzeug spielen und gleichzeitig zu singen, ist nicht immer einfach für den Engländer. Dass man seine Grooves und eigene Texte singt, vereinfacht diese Angelegenheit. Mit 40-jähriger Erfahrung lebt er immer noch diese Leidenschaft.

 

Klaus: „Support The Song“ lautet das Motto des Jazz- und New-Wave-beeinflussten Bassisten. Er setzt diesen Grundsatz in unterschiedlichsten Besetzungen seit 1981 um. Sein Spiel sorgt für den Groove und das nötige Fundament.

 

Hollie: Er spielt seit über 40 Jahren Gitarre und hat in den letzten Jahren in verschiedensten Projekten mitgemischt. Seitdem er den Vorsitz in dem Verein „Don´t Work With Assholes“ übernommen hat, macht er nur noch mit Leuten Musik, mit denen die Chemie stimmt. So kam es auch wieder zur Zusammenarbeit mit seinem alten Freund Ian, mit dem er schon vor über 30 Jahren in der überregional bekannten „Nice Little Band“ zusammengearbeitet hat.

 

Eine Hörprobe findet Ihr hier