Sonic Delusion

Too funky for folk and too folky for funk.

Das ist Sonic Delusion’s peppige mischung aus Folk, Pop, Funk und einem hauch von Latin. Sonic Delusion (Andre Manella) nutzt sein gut gebrauchtes LoopPedal und Effekte um live und spontan Schichten von Gitarre, akustischen Beats, elektronischen Drumsounds und Gesang aufzubauen. Der Musik Nomade lebt mit seiner Frau und seinen 2 Kindern in einem Hausbus in Neuseeland. Er spielte in den letzten 3 Jahren über 500 Konzerte und Festivals in Neuseeland und auch der Schweiz und veröffentlichte 3 Studio Alben. Mit seinem neuesten Album “Without Warning” hat es Sonic Delusion in die Top 20 der offiziellen Neuseeländischen Charts und auch ins nationale Fernsehen geschafft. "Lockerleicht arbeitet der schweizerischneuseeländische Elektro-Folk-Raconteur Sonic Delusion seinen eigenen kompromisslos ambitionierten und packend experimentellen Sound heraus...Eingaengige Loops laden zum Tanzen ein und bringen die Hueften ins Schwanken".

Mehr über Sonic Delusion gibt es hier

Hörprobe der neuesten CD: