WashBone & Slide

WashBone & Slide Das Duo, bei dem Ihre Ohren Augen machen. Neben witzigen wie hintergründigen, deutschen Texten stehen seltenere groovende Standards auf dem Programm. Ein klarer und authentischer Sound lässt Playbacks vermuten, welche bei „WashBone & Slide“ ganz und gar ausgeschlossen werden können. Der Sound der unterschiedlichen Resonatorgitarren gepaart mit Rhythmen auf selbstgebauten persuasiven-Instrumenten lässt einen einzigartigen Groove entsteht, der das Duo auszeichnet. René alias Mr. Slide kreiert durch sein inbrünstiges Sliden einen faszinierenden Sound, den Michel alias Mr. WashBone mit Washboard/Dido/Bones und allerhand - wie er sagt - „Gedöns“ zu einem groovenden zum Mitmachen animierenden Klangerlebnis veredelt. Damit haben die Beiden ihre ganz eigene Nische geschaffen, die in keine Schublade passt.Etwas Blues, eine Prise Folk/Jazz/Bluegrass/Reggae, gedeckelt mit Jug Music, einmal umgerührt und fertig ist der „WABS-Sound“ der zum  „Hören - Sehen - Spaß haben & wiederkommen“ einlädt Das Bühnenprogramm 2019 trägt den Titel "Von jedem etwas und davon etwas mehr"
René Klum,
(Gitarre, Gesang, Basic Rhythm Machine, Harp+ Percussion)
Michel Drefs
(Percussion, Spoons, Dido, Washboard, Bones, Maultrommel, JugBass, Gesang)

 

Mehr Infos zur Band gibt es hier